Seit dem Jahr 2013 sind wir – die Gesamtschule Kierspe – eine Schule des digitalen Lernens und damit ein Vorreiter in unserer Region. Begonnen haben wir unser Vorhaben mit der Einführung von eigenen Tablets in unserem Unterricht.

Schnell kam der Wunsch von Seiten der Schüler*innen und Lehrer*innen auf, das digitale Lernen mittels einer cloudbasierten Lernplattform weiterzuentwickeln. Jedes Mal, wenn wir gehofft haben, eine Lösung gefunden zu haben, haben datenschutzrechtliche Bedenken unser Vorhaben verhindert.

Wir haben aber den Wunsch nie aufgegeben und weiterhin beharrlich verfolgt. Da die Firma Microsoft im Schuljahr 2020 / 2021 die Vorgaben der deutschen Datenschützer schließlich erfüllt hatte (z.B. Sitz der Server in Deutschland), konnten wir im vergangenen Schuljahr mit der Einführung der Lernplattform „Microsoft Office 365 Education“ unser langjähriges Vorhaben endlich verwirklichen und das digitale Lernen mit einem großen Sprung weiter voranbringen.

Dies war ein Meilenstein für unsere Arbeit und hat uns in Zeiten des Distanzunterrichts sehr dabei geholfen, den Unterricht aufrechtzuerhalten. Besonders die Kommunikationsplattform „Teams“ haben wir dazu genutzt, unseren Unterricht zu halten. Sie hat uns ermöglicht, den persönlichen Kontakt zu unseren Schüler*innen nicht zu verlieren.

In der Ausnahmesituation der Pandemie reichte ein Beschluss der Schulkonferenz zur schulweiten Nutzung. Heute möchten wir nun mit dieser E-Mail Ihre persönliche Einwilligung zur Nutzung des pädagogischen Netzes der Schule, der Lernplattform „Office 365“ und des Videotools von Teams einholen.

Im Anhang finden Sie die entsprechenden Informationen zu den Nutzungsvereinbarungen und die jeweiligen Einverständniserklärungen.

Wir bitten Sie herzlich, uns Ihr Einverständnis mit Ihrer Unterschrift zu geben, damit Ihr Kind auch in Zukunft ganz uneingeschränkt am digitalen Lernen an unserer Schule und in unserem Unterricht teilnehmen kann. Für Fragen stehen wir – Hans Hein, Datenschutzbeauftragter (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), und Anne Reiche, Didaktische Leiterin (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) – Ihnen gerne zur Verfügung.

Sämtliche Unterlagen finden sich unter dem Menüpunkt "Digitales Lernen".

Sie kennen das aus anderen Zusammenhängen: Datenschutzrechtliche Einwilligungen sind immer sehr umfangreich. Heute senden wir Ihnen die entsprechenden Erläuterungen und Bestimmungen vollständig zu. Ihr Kind erhält in den nächsten Tagen von seinen Klassenlehrer*innen alle Seiten, auf denen Ihre Unterschrift erforderlich ist, noch einmal in ausgedruckter Form. Bitte unterschreiben Sie dreimal und geben die Blätter Ihrem Kind wieder mit in die Schule. Dann kann Ihr Kind auch weiterhin uneingeschränkt am Digitalen Lernen an unserer Schule teilnehmen.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Mit freundlichen Grüßen

Anne Reiche, Didaktische Leiterin der Gesamtschule Kierspe

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

For more Info click [here].

Für mehr Informationen [hier] klicken.