Drucken

1. in den jeweiligen Mittagspausen der Schüler jeweils 25-30 Minuten:
    montags, dienstags, mittwochs in der 5.Std . ab 12:40 Uhr donnerstags in der 4. Std. ab 11:35 Uhr oder in der 5. Std. ab 13:10 Uhr
    (Teilnahme mindestens einmal in der Woche, besser mehrmals)
2. in der AG-Stunde dienstags in der 7. Stunde
3. Hinzu kommen einige Sonderproben während der Unterrichtszeit.
Nur so können wir mit allen Teilnehmern proben. Tests, Klausuren und wichtige Vorbereitungsstunden haben aber in jedem Falle Vorrang vor der Chorprobe.  

Die Aufführungen sind